Caravanya – die Stellplatz-App

Mehr als 60.000 Campingfreunde nutzen sie schon: Die App “Caravanya”  zeigt nicht nur den perfekten Stellplatz, sondern vereint eine Reihe nützlicher Funktionen, die die nächste Campingtour bequemer und damit noch ein Stück schöner machen.

Camping-, Wohnmobil-, Park- und Wildcamping-Plätze mit detaillierten Informationen und Fotos, und das kostenlos und in neun verschiedenen Sprachen – das bietet die App “Caravanya”. Mit durchdachten Filtern finden Campingbegeisterte schnell und einfach den perfekten Stellplatz. Und dank der ziemlich aktiven Community wird das weltweite Netz aus Plätzen regelmäßig gepflegt und erweitert.

Die Caravanya-Community besteht aus naturverbundenen, kommunikativen und technikaffinen Campern aus allen Altersstufen. Mit nützlichen Features wie „Freunde hinzufügen“ oder „Plätze teilen“ gehen die Macher auf die Bedürfnisse der Nutzer ein.

Besonders wichtig ist Caravanya das Thema Wildcamping. Die App zeigt genau, in welchen Ländern Wildcampen erlaubt ist und wie die speziellen Regeln in dem Land sind. Kommuniziert werden die Do’s and Don’ts des Wildcampings sowie die allgemeinen Verhaltensregeln. Mit dem neuen Feature „Plätze aufräumen“ wird der Fokus besonders auf umweltfreundliches Campen gelenkt, da die Nutzer dazu animiert werden, verschmutzte Plätze eigenständig von Müll zu befreien.

Nach diesen Kriterien lassen sich Stellplätze suchen

 

 

Weitere Eigenschaften

  • nutzerfreundliches Design und intuitive Bedienung
  • Moderation der neuen Stellplätze
  • Testberichte zu unterschiedlichen Produkten
  • steigende Anzahl von Social-Media-Followern (u.a. Facebook, Instagram, Pinterest)
  • Reiseberichte zu verschiedenen Ländern
  • Netzwerk aus Bloggern und Influencern

 

Unser Fazit

Die Macher von Caravanya liefern einen vielversprechenden Ansatz, damit die nächste Campingtour optimal geplant werden kann. Die App macht einen tollen Eindruck und die Bedienung insgesamt viel Spaß.

zur Webseite Link für Android Link für iOS