Im Urlaub online gehen – mit Pokefi von SmartGo

Unser Tipp für Wohnmobil-Urlauber, die viel unterwegs sind – vor allem über die EU hinaus: POKEFI ist ein mobiler WLAN-Router, der in über 70 Ländern einsetzbar ist und schon 5 GB Datenvolumen mitbringt. Einfach einschalten, online gehen und lossurfen!

POKEFI ist der perfekte Freund auf Reisen: In über 70 Ländern einsetzbar, verbindet sich das (mobile!) Gerät per Knopfdruck automatisch mit dem Internet – und wird so zum WLAN-Hotspot fürs Smartphone, Tablet oder den Laptop. Diese wiederum verbinden sich mit dem WLAN-Netz des Pokefi, und schon ist man online.

Das Besondere sind die Leistung und Mobilität: Mit bis zu 150 Mbit/s surft man über 3G- und 4G-Verbindungen, also UMTS oder LTE, und mit der Power des 3850 mAh starken Li-Polymer-Akkus (mehr als ein normales Smartphone) hat der Pokefi eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden – und selbst wenn vor dem Surfen geladen werden muss, geht es mit der Schnellladetechnik QC 2 ziemlich flott.

Der Clou aber ist, dass keine extra SIM-Karte benötigt wird und dass schon 5 GB an Datenvolumen dabei sind – geschenkt als Startpaket, damit man direkt loslegen kann. Wir haben es getestet: Das Gerät funktioniert wie vom Hersteller versprochen, wir brauchten es nur einschalten und waren direkt online!

Praktisch für alle, die einen unabhängigen Hotspot brauchen

Auch Roaminggebühren fallen nicht an, sogar über die Europäische Union hinaus. Wenn die 5 GB verbraucht sind, einfach und bequem online aufladen – entweder als Tagespass oder ein neues 5-GB-Datenpaket. Wir haben uns für Letzteres entschieden und umgerechnet nicht mal 15 Euro bezahlt.

Was gibt es sonst noch zu sagen? Das Gerät ist kleiner als ein Smartphone, mit 144 g ähnlich leicht, und im Lieferumfang enthalten ist neben der Anleitung auch ein Micro-USB-Kabel zum Aufladen.

Klar, man ist immer abhängig von der Stärke des Mobilfunknetzes, wo man sich gerade befindet – wo kein Netz, da auch kein Internet. 😉 Doch Pokefi erweitert die Möglichkeiten, online zu gehen, auf jeden Fall enorm, finden wir.

Wer mehr wissen möchte, findet hier einen Testbericht von Teltarif.de und hier die englischsprachige Webseite des Herstellers.

Bei Amazon.de kostet der mobile WLAN-Router 179 Euro:

Bestellen auf Amazon.de